003

Anerkennung

 

Projektdaten

Projekt

Internat der Landwirtschaftsschule in Bella Vista

 Cochabamba - Quillacollo | Bolivien
PlanverfasserInnen

TU Berlin | CODE | Entwerfen + Baukonstruktion
Berlin

BauherrFundación Cristo Vive Bolivia

Anerkennung

Projektbeschreibung

Das Fachgebiet Entwerfen und Baukonstruktion von Prof. Ralf Pasel widmet sich mit einem interdisziplinären und langfristig angelegten Projekt für das andine Dorf Bella Vista in Bolivien lokal wirksamen Lösungsvorschlägen zur Armutsbekämpfung aber auch globalen Themen zur wachsenden Urbanisierung und der Landflucht. In einer internationalen Kooperation mit der gemeinnützigen Organisation Fundación Cristo Vive Bolivia, haben Studierende unter Leitung des Fachgebietes den Bau eines Internats für die bereits 2013-2015 vom Fachgebiet ausgeführte Landwirtschaftsschule entworfen, geplant und anschließend gemeinsam mit den lokalen Partnern vor Ort eigenhändig in die Realität umgesetzt. Im südlichen Teil des Baugrundstücks gelegen bildet das Internat die programmatische Erweiterung der Schule und der Landwirtschaftsfläche zu einem breit angelegten Agronomie Campus. Das neue Gebäude ergänzt funktional die Schule u.a. mit einer Schlafstätte für die Schüler, einen Dozentenraum, einer Küche, Ess-, Lern- und Aufenthaltsbereiche sowie eigenständige Nassbereiche. Weiterhin bildet das Internat mit der Schule Synergien in Bezug auf die Gebäudetechnik, sodass der Campus unabhängig vom schwankenden öffentlichen Versorgungsnetz funktionieren kann.