103

 

Projektdaten

Projekt

Institutsgebäude T2

 Tiefenbronner Straße 66
75175 Pforzheim
PlanverfasserInnen

Peter W. Schmidt Architekt BDA
Pforzheim

BauherrVermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Pforzheim

Projektbeschreibung

Institutsgebäude T2 Ein langgestreckter Baukörper in Nord-Süd-Richtung liegt parallel zum bestehenden Gebäude T1 und bildet mit ihm einen gemeinsamen Campus. großflächigen Unterrichtsräume sind mit einer transparenten Hülle gefasst. Den Geschossdecken sind Betonfertigteile als „Brise-Soleil“ vorgelagert. Technische Ausstattung: Der neue Baukörper ist als zeitloses, mit wenigen Materialien realisiertes Haus entwickelt. Gebäudeautomation und Energiemonitoring. Optimierte Gebäudehülle und effiziente Technik erbringen 32 % Unterschreitung der EnEV.Wärmeversorgung über ein hochschuleigenes Nahwärmenetz mit Blockheizkraftwerk. Lüftungsanlage für Seminarräume mit Wärmerückgewinnung, Regelung über Präsenz- und Co2-Fühler. Regenwassernutzung für Toilettenspülung und adiabate Fortluftkühlung. Forderungen gemäß EEWärme G werden übererfüllt. Photovoltaikanlage mit 68kWp, Einspeisung ins Hochschul-Stromnetz.